20% Weihnachtsrabatt auf das Online-Wissenschaftscoaching von Barbara Budrich

Weihnachtsgeschenke

Wer am Anfang einer Karriere in den Geisteswissenschaften steht, dem fehlt es oft an einer konkreten Strategie:

  • Wie baue ich mir einen guten Ruf in meinem Wissenschaftsbereich auf?
  • Bin ich fit im wissenschaftlichen Schreiben?
  • In welcher Nische kann ich mich positionieren und behaupten?
  • Wie häufig sollte ich publizieren und welche Publikationen streue ich auf welchen Kanälen?
  • Welche Publikationspartner (Verlage und Zeitschriften) wähle ich?
  • Wie baue ich ein Netzwerk in meinem Fachbereich und darüber hinaus auf?

Diese und weitere Lücken erkennen und schließen – das bietet das Online-Wissenschaftscoaching der Leverkusener Verlegerin, Autorin und Trainerin Barbara Budrich. Mithilfe der 25 wöchentlichen Coachingbriefe der Basis-Variante entwickelt die Teilnehmerin oder der Teilnehmer eine individuelle Publikationsstrategie und hat am Ende konkrete Vorstellungen, wie er oder sie den Aufbau der eigenen Wissenschaftskarriere gestaltet. Die Profi-Version enthält zudem die konkrete Begutachtung von zwei eingereichten wissenschaftlichen Texten, während die Premium-Version zusätzlich zwei 45-minütige Coaching-Telefonate bietet. Mit der Schnupperversion haben Sie die Möglichkeit, die ersten drei Coachingbriefe zum Einstiegpreis zu testen. So können Sie für sich herausfinden, ob Ihnen das Online-Wissenschaftscoaching einen Mehrwert bietet.

Übrigens: Das Online-Wissenschaftscoaching eignet sich auch gut als Weihnachtsgeschenk für Nachwuchswissenschaftler. Bis zum 31.12.2018 erhalten Sie mit dem Gutscheincode Wissen2018 20% Rabatt auf alle Coaching-Versionen.

Eine ausführliche Beschreibung des Online-Wissenschaftscoachings finden Sie hier.

Die Coaching-Runden laufen jeweils von Januar bis Juni bzw. von Juli bis Dezember. Eine Anmeldung zur nächsten Coaching-Runde ist noch bis 31.12.2018 möglich.

 

© pixabay 2018 / Foto: Pexels