Verleger(-innen)-Ausschuss im Börsenverein des deutschen Buchhandels

Barbara Budrich

Im Juni 2018 werden in Berlin die Fachausschüsse des Börsenvereins neu besetzt. Da ich mich in den letzten Jahren zu den aktuellen branchenpolitischen Themen intensiv geäußert habe – unter anderem als Sachverständige bei einer Anhörung im Bundestags-Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz im Mai 2017 -, bin ich schon unterjährig in den Verleger-Ausschuss aufgenommen worden. Damals wurde eine Nachfolge für einen ausgeschiedenen Kollegen gesucht.

Nun stehen offizielle Wahlen an, und ich freue mich, aktiv daran teilzunehmen. Deshalb fahre ich zu den Buchtagen nach Berlin. Ich freue mich auf den Austausch mit den engagierten Kolleginnen und Kollegen und hoffe sehr, dass wir gemeinsam die politische Stimmung im Lande positiv beeinflussen können. Ich werde mich – wenn ich die Gelegenheit dazu bekomme – in jedem Falle für die Branche, die Kooperation mit anderen Playern und für unsere Wissenschaften intensiv einsetzen.