Budrich-Autor Ortwin Renn erhält Verdienstorden des Landes Baden-Württemberg

Verleihung des Verdienstordens des Landes Baden-Württemberg

Unserem Autor Ortwin Renn wurde der Verdienstorden des Landes Baden-Württemberg verliehen – wir freuen uns sehr und gratulieren herzlich!

Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat den Verdienstorden auf einem Festakt im Schloss Mannheim an 18 Personen vergeben, die sich in besonderer Weise für die Demokratie einsetzen und den Geist des Grundgesetzes vertreten – „indem sie nämlich dort hinsehen, wo andere wegschauen, indem sie dort hingehen, wo andere weglaufen und indem sie nicht resignieren, sondern sich kümmern und anpacken“, so Kretschmann in seiner Rede anlässlich der Verleihung.

Der Verdienstorden des Landes Baden-Württemberg (bis Juni 2009 unter der Bezeichnung „Verdienstmedaille“) wird vom Ministerpräsidenten für besondere Verdienste um das Land Baden-Württemberg verliehen. Hierbei liegt das Augenmerk insbesondere auf dem politischen, kulturellen, wirtschaftlichen sowie sozialen Bereich. Seit 1975 haben insgesamt 1.941 Personen einen Verdienstorden erhalten.

 

Ortwin Renn bei Budrich:

Renn_Cover_3D BuchOrtwin Renn (2019): Gefühlte Wahrheiten – Orientierung in Zeiten postfaktischer Verunsicherung. Erscheinungstermin: 24. Juni 2019.

 

 

© Foto: Staatsministerium Baden-Württemberg