Open Access im September

Seit Gründung 2004 bietet der Verlag Barbara Budrich die Möglichkeit an, im Open Access zu publizieren. Dadurch helfen wir unseren Fachbereichen und AutorInnen dabei, durch freien Zugang sowie freie Weiternutzungs- und Verbreitungsmöglichkeit eine größere Reichweite und Sichtbarkeit in der wissenschaftlichen Community zu erzielen.

Ab diesem Monat werden wir monatlich in einem Blogeintrag über die Neuigkeiten zu Open Access und die neuen Open Access-Publikationen in unserem Verlag informieren.

 

Monografien/Sammelbände:

Wittmann, Eveline/Frommberger, Dietmar/Ziegler, Birgit (Hrsg.): Jahrbuch der berufs- und wirtschaftspädagogischen Forschung 2018

 

Zeitschriften:

Diskurs Kindheits- und Jugendforschung / Discourse. Journal of Childhood and Adolescence Research 3-2018: Jugendweihe und Co. – Übergangsrituale im Jugendalter: Rezensionen

GENDER – Zeitschrift für Geschlecht, Kultur und Gesellschaft 3-2018: Mode und Gender: Rezensionen

GWP – Gesellschaft. Wirtschaft. Politik 3-2018: Rezensionen

Kuhnt, Anne-Kristin/Depenbrock, Eva/Unkelbach, Sabrina: Reproduktionsmedizin und Familiengründung – Potentiale sozialwissenschaftlicher Datensätze in Deutschland (ZfF – Zeitschrift für Familienforschung / Journal of Family Research 2-2018)

Pehle, Heinrich: Die Richtlinienkompetenz der Bundeskanzlerin, und wie man mit ihr (nicht) umgehen sollte (GWP – Gesellschaft. Wirtschaft. Politik 3-2018)

Wenzl, Thomas: Die Lehrkraft als Repräsentant des Allgemeinen. Professionalisierungstheoretische Überlegungen jenseits der Spannung von Spezifität und Diffusität (ZISU – Zeitschrift für interpretative Schul- und Unterrichtsforschung 7 (2018))

Diskurs Kindheits- und Jugendforschung / Discourse. Journal of Childhood and Adolescence Research 3-2016: Teilhabe, Agency, Wohlbefinden – Konzepte der Kindheitsforschung in der Diskussion (ganzes Heft)

GENDER – Zeitschrift für Geschlecht, Kultur und Gesellschaft 3-2016: Gemachte Verhältnisse: Forschungsperspektiven auf Kindheit, Jugend und Geschlecht (ganzes Heft)

HiBiFo – Haushalt in Bildung & Forschung 3-2016: Die ‚postmodernen‘ Konsument/inn/en (ganzes Heft)

ZfF – Zeitschrift für Familienforschung / Journal of Family Research 2-2016: Das Recht und der Wandel der Familie: ein Spannungsverhältnis? (ganzes Heft)

 

Für eine gesammelte Übersicht all unserer Open Access-Publikationen:
https://shop.budrich-academic.de/produkt-kategorie/open-access/

Die freigeschalteten Zeitschriften/-artikel finden Sie unter:
https://www.budrich-journals.de/