Nachwuchsförderung: Read & Feed

Nachwuchsförderung © Pixabay 2020 _ Foto_ silviarita

Wussten Sie schon, dass wir vom Verlag Barbara Budrich ein breites Angebot für den wissenschaftlichen Nachwuchs haben? In dieser neuen Rubrik möchten wir Ihnen in regelmäßigen Abständen die Elemente unserer Nachwuchsförderung vorstellen.

 

Read & Feed – Fachbücher rezensieren und als Dankeschön behalten

Damit Sie im Studium oder bei der Promotion immer auf der Höhe des Wissens sind, müssen Sie viel lesen. Read & Feed gibt Ihnen die Möglichkeit, kostenfrei Fachbücher aus dem Budrich-Programm (auch aus unseren utb-Titeln) zu erhalten – die einzige Gegenleistung: Schreiben Sie eine Buchbesprechung zu Ihrem Titel.

 

Wie funktioniert Read & Feed?

1) Buch bestellen

Wählen Sie ein Buch aus unserem aktuellen Read & Feed-Kontigent aus und bestellen Sie formlos ein Rezensionsexemplar bei uns. Die Aktion läuft jedes Jahr jeweils von April bis Mitte Juli und Oktober bis Mitte Januar.

Ein Hinweis: Unser Angebot ist auf eine festgelegte Anzahl von Exemplaren pro Titel sowie einen Titel pro Person und Semester begrenzt.

2) Rezension verfassen und veröffentlichen

Stellen Sie einfach die Buchbesprechung als Text (80 bis 300 Worte) innerhalb von vier Wochen nach Erhalt des Buches in unserem Webshop und in Kurzfassung auf amazon.de ein. Bitte schicken Sie die Buchbesprechung auch an corinna.hipp@budrich.de und melden Sie uns zurück, ob und warum unsere Bücher für Ihr Studium geeignet sind. So können wir unser Angebot für Sie kontinuierlich verbessern.

3) Buch kostenlos behalten

Als Dankeschön dürfen Sie das Buch behalten.

 

Jetzt kostenfrei Ihr Exemplar bestellen:

Für weitere Informationen zur Aktion schauen Sie auf der Read & Feed-Übersichtsseite vorbei.

 

 

Für Professor*innen und Fördernde

Sie möchten selbst ein Projekt für den wissenschaftlichen Nachwuchs aufbauen und suchen noch einen Kooperationspartner? Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf!

 

© Pixabay 2020 / Foto: silviarita