Soziologiekongress der DGS und ÖGS 2021: Ihr Budrich-Lieblingsbuch steht fest!

Zum diesjährigen Soziologiekongress der DGS und ÖGS (23.-25. August 2021) haben wir Sie eingeladen, Ihr Lieblingsbuch von unserem digitalen Büchertisch zu wählen – herzlichen Dank für Ihre rege Teilnahme!

Wir freuen uns, den Gewinnertitel bekanntgeben zu dürfen. Gewonnen hat dieses Mal ein Hörbuch:

 

Semiglücklich in die Zukunft. 21 Geschichten über das Leben nach der Pandemie

von Horst Opaschowski

 

 

Über das Hörbuch

Wie sehen die Deutschen angesichts der Corona-Pandemie in die Zukunft? Basierend auf seiner repräsentativen Studie erzählt Zukunftsforscher Horst Opaschowki in 21 Kapiteln von dem neuen Leben der Deutschen in der Post-Corona-Zeit. Viele Menschen wurden ärmer, aber nicht unglücklicher. Ihr Wohlstandsdenken veränderte sich, und Gesundheit wurde so wertvoll wie Geld. Zeitwohlstand und Beziehungsreichtum kamen als neue Lebensqualitäten hinzu, und auch der Staat strahlte soziale Wärme aus. Die Zuversicht wächst also wieder – auch in unsicheren Zeiten. Die repräsentative Deutschlandstudie umfasst den Zeitraum von der Prä-Corona-Zeit im Januar 2020 über die Corona-Krise im März bis zu den Corona-Lockerungen ab Juli 2020.

Möchten Sie mehr über den Titel erfahren? Auf unserem Blog finden Sie eine Videobotschaft des Autors.

 

Jetzt im Budrich-Shop herunterladen

3D Cover Opaschowski HörbuchHorst Opaschowski: Semiglücklich in die Zukunft. 21 Geschichten über das Leben nach der Pandemie

 

 

© Titelbild gestaltet mit canva.com