Publikationscoaching: Sonderangebot zur Einführung! (bis 31.12.2013)

Wer in der Wissenschaft nicht publiziert, ist quasi nicht existent. Publizieren ist in der wissenschaftlichen Kommunikation von großer Bedeutung – und zwar sowohl mit Blick auf die interne wie auch die externe Wissenschaftskommunikation. Doch viele Autorinnen und Autoren stehen vor einer Reihe von Fragen, die sie sich selbst nicht beantworten können: Welcher Publikationspartner ist für meine Publikation geeignet? Und wie finde ich dafür den richtigen Verlag, die richtige Zeitschrift? Oder ist eine Open Access-Publikation der Weg? Wenn ja, bei welcher Plattform? Und wie spreche ich die Wunschpartner am besten an? Worauf muss ich beim Vertrag achten? usw.

In unseren Coachings können wir uns ganz individuell um Ihre Fragestellungen kümmern: Je nach Fachbereich, nach der eigenen Stellung innerhalb der Wissenschaft, abhängig von den eigenen Zielen und Erfahrungen sind diese Fragen unterschiedlich zu beantworten. Wir helfen Ihnen, eine eigene Publikationsstrategie zu entwerfen, ein Exposé zu verfassen oder für ein spezifisches Manuskript den richtigen Partner zu finden.

PublikationscoachingEinfAnge20131101

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.