Open Access im August 2020

Das Open Access-Logo des Verlags Barbara Budrich

Seit Gründung 2004 bietet der Verlag Barbara Budrich die Möglichkeit an, im Open Access zu publizieren. Dadurch helfen wir unseren Fachbereichen und Autor*innen dabei, durch freien Zugang sowie freie Weiternutzungs- und Verbreitungsmöglichkeit eine größere Reichweite und Sichtbarkeit in ihrer wissenschaftlichen Community zu erzielen.

 

Monographien/Sammelbände:

Groinig/Hagleitner/Maran/Sting: Bildung als Perspektive für Care Leaver? Bildungschancen und Bildungswege junger Erwachsener mit Kinder- und Jugendhilfeerfahrung

Ducki/Worath/Knoll/Ziesmann: Technische Hochschulen: attraktive Arbeitsorte für Frauen und Männer?

Frommold: ETAs Exil in Mexiko. Im Spannungsfeld der politischen Beziehungen zwischen Spanien und Mexiko (1977-2000)

Suwalski: Systemakkreditierung an Hochschulen

Ette: Migration and Refugee Policies in Germany

Zeitschriften:

BIOS – Zeitschrift für Biographieforschung, Oral History und Lebensverlaufsanalysen 2-2016: Biographie und Geschichte in der Bildungsforschung (ganzes Heft)

Daniel: Brüchige Allianzen. LSBTIQ Aktivismen im Kontext der intersektionalen und dekolonialen Praxis der südafrikanischen Studierendenbewegung (PERIPHERIE – Politik • Ökonomie • Kultur 157-158 (1+2-2020))

dms – der moderne staat – Zeitschrift für Public Policy, Recht und Management 1-2020: Politikevaluation und Evaluationspolitik: Rezensionen

Faust: Rigorose Wirkungsevaluierung – Genese, Debatte und Nutzung in der Entwicklungszusammenarbeit (dms – der moderne staat – Zeitschrift für Public Policy, Recht und Management 1-2020)

Hacker: AidToo, ein Störversuch. Strategien gegen sexualisierte Gewalt im Aid Business (PERIPHERIE – Politik • Ökonomie • Kultur 157-158 (1+2-2020))

Mayer: Der Ansatz ‚Kritischer Diversität‘ am Beispiel der Diversitätsstrategie der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (ZDfm – Zeitschrift für Diversitätsforschung und -management 1-2020)

Paul: Analyse and rule? A conceptual framework for explaining the variable appeals of ex-ante evaluation in policymaking (dms – der moderne staat – Zeitschrift für Public Policy, Recht und Management 1-2020)

Paul: Entgegen aller Wahrscheinlichkeiten? Erklärungsansätze für die Diffusion risikobasierter Regulierung im föderalen System Deutschlands (dms – der moderne staat – Zeitschrift für Public Policy, Recht und Management 2-2016)

PCS – Politics, Culture and Socialization 1+2-2017: Methods for Studies in Politics, Culture & Socialization (II): Rezensionen

PERIPHERIE – Politik • Ökonomie • Kultur 157-158 (1+2-2020): Jenseits der Kolonialität von Geschlecht: Rezensionen

PERIPHERIE – Politik • Ökonomie • Kultur 150-151 (2-2018): Jenseits des Entwicklungsdenkens (ganzes Heft)

Person/Geißler: Ein Fass ohne Boden? Vier Jahrzehnte kommunaler Schuldenhilfen in Deutschland (dms – der moderne staat – Zeitschrift für Public Policy, Recht und Management 1-2020)

Soziologiemagazin 1-2020: Paradigmenwechsel. Nach dem Ende der Geschichte ist vor dem Anfang der Geschichte (ganzes Heft)

Widmer: Wechselwirkungen von Politik und Evaluation: Befunde aus der Schweiz (dms – der moderne staat – Zeitschrift für Public Policy, Recht und Management 1-2020)

ZQF – Zeitschrift für Qualitative Forschung 1-2020: Qualitative Online-Forschung. Methodische und methodologische Herausforderungen: Rezensionen

 

Für eine gesammelte Übersicht all unserer Open Access-Publikationen:
https://shop.budrich-academic.de/produkt-kategorie/open-access/

Die freigeschalteten Zeitschriften/-artikel finden Sie unter:
https://www.budrich-journals.de/