Leseprobe aus “Education, Work, and Family Events in Women’s Lives”

In Education, Work, and Family Events in Women’s Lives untersucht Gwendolin Josephine Blossfeld, wie sich die Bildungsexpansion, der Trend zur Dienstleistungsgesellschaft und die deutsche Wiedervereinigung auf die Lebens- und Familienverläufe ost- und westdeutscher Frauen auswirken. Im Mittelpunkt der Analyse stehen die Bildungsbeteiligung, das Bildungsniveau, die Erwerbsbeteiligung, die beruflichen Ressourcen, die soziale Herkunft, die Bildungskongruenz zwischen den Partner*innen sowie die historischen Zeiträume und ihre Auswirkungen auf den Eintritt der Frauen in die erste Mutterschaft sowie auf Partnerschaftsgründungs- und -auflösungsprozesse.

Auf unserem englischsprachigen Blog ist eine Leseprobe zu dem aktuellen Titel  erschienen. Zu lesen dort ein Ausschnitt aus dem Fazit:

budrich.de/en/news/snippet-education-work-and-family-events-in-womens-lives

 

Neu bei Budrich

Education, Work, and Family Events in Women’s Lives. Long-Term Developments and Recent Trends in East and West Germany

von Gwendolin Josephine Blossfeld