Kommunikation im Publikationsprozess

„Fragen zu stellen lohnt sich immer – wenn es sich auch nicht immer lohnt, sie zu beantworten.“ Oscar Wilde (Ein idealer Gatte, 2. Akt / Lord Goring)

Zwar pflichte ich Oscar Wilde oft bei, nicht jedoch mit Blick auf die Kommunikation im Publikationsprozess. Da möchte ich jedBarbara Budrichen Autor, jede Autorin ermuntern, Fragen zu stellen und die eigenen Vorstellungen auszusprechen, die Sie als Autorin bzw. Autor haben. Mehr dazu in der Januar-Ausgabe 2013 von budrich intern.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.