Heute: Abendveranstaltung mit Father Michael Lapsley in Berlin

Heute um 19.00 Uhr findet in der Südafrikanischen Botschaft in Berlin die erste Veranstaltung mit Father Michael Lapsley statt.

Wollen Sie sich rasch noch anmelden? Dann kontaktieren Sie schnellstmöglich Lisa Petzold im Verlag Barbara Budrich (02171.344.594).

Die Biografie von Father Michael, wie er in Südafrika bekannt ist, ist eng mit der Geschichte Südafrikas seit der Apartheid verbunden. So sagte Nelson Mandela über ihn:

Michael’s life represents a compelling metaphor … a foreigner who came to our country and was transformed. His life is part of the tapestry of the many long journeys and struggles of our people.

Uns ist es eine Ehre, ihn als Gast in Deutschland begrüßen zu dürfen und ich persönlich darf ihn auf dem heute beginnenden Veranstaltungreigen begleiten: Das ist mir eine besondere Freude!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.