FAQ-Häppchen: Was ist ein Prüfstück?

FAQ-Häppchen

Der Verlag Barbara Budrich bietet Lehrenden und Dozierenden die Möglichkeit, von ausgewählten Büchern ein kostenloses Prüfstück zu erhalten. Das Prüfstück ist in jedem Fall ein Buch, das eine unmittelbare Lehrbuch-Eignung hat und zum Einsatz in der Vorlesung oder im Seminar bestimmt ist.

Prüfstücke haben den Zweck, dass die Lehrenden prüfen können, ob sie das jeweilige Buch als Lehrbuch einsetzen möchten und es entsprechend ihren Studierenden empfehlen. Titel, die sich explizit an Lehrende wenden, wie zum Beispiel unserer Reihe Kompetent lehren, populärere oder Forschungstitel werden in der Regel nicht als kostenlose Prüfstücke bereitgestellt.

Lehrende, die bereits Autor*in im Verlag Barbara Budrich sind, können pro Semerster zwei Prüfstücke bestellen. Lehrende, die noch nicht Autor*in sind, erhalten ein Exemplar pro Semester.

 

Sie möchten noch mehr über uns erfahren?

Hier finden Sie unsere gesammelten FAQ.