FAQ-Häppchen: Welche Rechte benötigt der Verlag von mir, um mein Buch zu veröffentlichen?

FAQ-Häppchen

Welche Rechte benötigt der Verlag von mir, um mein Buch zu veröffentlichen?

Im deutschsprachigen Raum braucht der Verlag die Übertragung des „Verlagsrechts“, um ein Buch veröffentlichen zu können. Am einfachsten und klarsten ist es, wenn der Verlag das umfassende und exklusive Recht zur „Veröffentlichung, Vervielfältigung und Verbreitung“ (= Verlagsrecht) erhält. Alle weiteren Nutzungsarten – zum Beispiel auszugsweise Nutzung, Übersetzungen usw. – müssen einzeln und explizit übertragen werden: Dann kann der Verlag auch diese Rechte umfassend verwalten.

Bei Open-Access-Veröffentlichungen kann dem Verlag entweder das umfassende exklusive Recht eingeräumt werden, und der Verlag veröffentlicht das Werk dann unter einer CC-Lizenz (www.creativecommons.org). Oder der Verlag erhält lediglich die einfachen Nutzungsrechte zur Veröffentlichung einer Printversion. Dann liegen alle weiteren Rechteverwaltungsakte bei den jeweiligen Autor*innen.

Was im jeweiligen Falle die beste Lösung ist, sollte im Gespräch zwischen Autor*innen und Verlag geklärt werden.

 

Sie möchten noch über uns erfahren?

Hier finden Sie unsere gesammelten FAQ.