Büchervernissage zu „Geschlecht, Bildung, Profession“ von Susanne Burren und Sabina Larcher (Hrsg.)

Banner Nachwuchsveranstaltung

Im Rahmen der Veranstaltung „Berufe und der Faktor Geschlecht“ an der Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW) am 1. Dezember von 19 bis 21 Uhr findet eine Büchervernissage zur Neuerscheinung Geschlecht, Bildung, Profession. Ungleichheiten im pädagogischen Berufsfeld von Susanne Burren und Sabina Larcher (Hrsg.) statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

 

Über das Buch

Gesamtgesellschaftliche Geschlechterungleichheiten spiegeln sich auch in dem Berufsfeld der Pädagogik wider. Der Sammelband befasst sich mit fortbestehenden und neuen Problemlagen in pädagogischen Berufen aus professionsgeschichtlicher, bildungssystematischer und berufssoziologischer Perspektive. Dabei zeigt sich die Verwobenheit von Berufsgeschichte und Geschlechterverhältnissen, aus der sich auch Erkenntnisse für die Professionsentwicklung ableiten lassen.

© Titelbild gestaltet mit canva.com