Jan
22
Fr
Online-Workshop „Publizieren der Dissertation“ @ GRADE Universität Frankfurt
Jan 22 um 10:00 – 16:00
Online-Workshop „Publizieren der Dissertation“ @ GRADE Universität Frankfurt
Nach welchen Kriterien wähle ich den passenden Verlag? Wie spreche ich den gewünschten Publikationspartner an? Was gehört alles in das Exposé, mit dem ich meinen Text vorstelle? Spätestens, wenn die Dissertation fertig ist, werden Sie sich mit der Publikation Ihres Textes befassen. Auch das Veranstalten von Tagungen oder Workshops und die Beschäftigung mit einschlägigen Themen wecken den Wunsch, die Ergebnisse zu veröffentlichen.

Auf der Grundlage jahrzehntelanger Verlagsarbeit erläutert Barbara Budrich die Verlagsperspektive auf wissenschaftliches Publizieren und gibt Promovierenden und Postdocs Tipps: von konzeptionellen Überlegungen über Vertragsfragen bis hin zu Marketingstrategien. Die Teilnehmenden werden nach dem Workshop konkret wissen, wie sie die Veröffentlichung ihrer Dissertation angehen, welche Publikationsform die beste, welcher Verlag der passende ist und wann sie welche Schritte dafür vornehmen sollten.

 

© pixabay 2019 / Foto: wokandapix

Jun
17
Do
Online-Workshop „Sichtbar schreiben: Marketing für Wissenschafts- und Sachtexte“ @ GRADE Universität Frankfurt
Jun 17 um 10:00 – 16:00
Online-Workshop „Sichtbar schreiben: Marketing für Wissenschafts- und Sachtexte“ @ GRADE Universität Frankfurt

Während Bescheidenheit eine Zier sein mag, ist es auch in der Wissenschaft wichtig, dass Ihre Publikationen wahrgenommen werden. Wie Sie dies seriös bewältigen, wie Sie Ihre Kolleg*innen am besten erreichen und möglichst viele potenziell Interessierte informieren können, die Ihr Verlag allein in dieser Form nicht erreicht, all dies lernen Sie in diesem Workshop. Er richtet sich an alle (potenziellen) Autorinnen und Autoren, die wissenschaftliche Texte veröffentlichen und verbreiten wollen. Gemeinsam eruieren wir die Möglichkeiten, die Sichtbarkeit der Texte zu erhöhen, ohne dabei aufdringlich oder aggressiv aufzutreten. Schließlich bedeutet eine Veröffentlichung, der (interessierten) Öffentlichkeit aktiv Erkenntnisse und Wissen zu vermitteln.

Methoden:
• Schreibsprint/Hot Pen
• Brain Dump
• Mind Map
• Text verfassen und vortragen (freiwillig)

 

© pixabay 2019 / Foto: Free-Photos