Mrz
13
So
28. DGfE-Kongress 2022, Ent|grenz|ungen, digital @ Universität Bremen
Mrz 13 – Mrz 16 ganztägig
28. DGfE-Kongress 2022, Ent|grenz|ungen, digital @ Universität Bremen

Der 28. DGfE-Kongress vom 13. bis 16. März 2022 findet in diesem Jahr digital statt. Der Kongress ist eine Kooperation der Universität Bremen und der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft und steht unter dem Motto „Ent|grenz|ungen“. Die Teilnehmenden erhalten im Rahmen dieser Konferenz einen digitalen Raum für eine interdisziplinäre Auseinandersetzung mit erziehungswissenschaftlich relevanten Grenzen, Entgrenzungen, Begrenzungen, Grenzziehungen, Grenzverletzungen und Grenzüberschreitungen.

Auch auf dem 28. DGfE-Kongress wird in Zusammenarbeit mit dem Verlag Barbara Budrich ein Preis für das beste Poster verliehen. Darüber hinaus wird es einen Publikumspreis geben, der über die Votings der Teilnehmer*innen ermittelt wird.

Auf unserer Veranstaltungsseite finden Sie soweit möglich digitale Altenativen zum Kongress. Diese wird am 28. Februar 2022 freigeschaltet.

 

© Pixabay 2022 / Foto: falco