Jan
19
Mi
#01 Mein Jahr, meine Ziele – Publishing Insights 2022 @ Online
Jan 19 um 15:30 – 17:00
#01 Mein Jahr, meine Ziele – Publishing Insights 2022 @ Online

In diesem Online-Meeting lernen Sie, wie Sie das Setzen von Zielen für Schreibprozesse und/oder Publikationsstrategien effizient nutzen können.

Insider-Wissen für Sie aus der Welt des wissenschaftlichen Publizierens: „Publishing Insights“ ist die Webinarserie für Wissenschafts- und Sachbuch-Autor*innen. Mit der Verlegerin Barbara Budrich und Gästen.

Bei „Publishing Insights“ treffen wir uns jeden Monat zum angegebenen Termin online auf der Plattform Zoom. Zum jeweiligen Thema aus wechselnden Verlags- und Wissenschaftsbereichen geben unsere Gäste – ausgewiesene Expert*innen – bzw. die Verlegerin Barbara Budrich Input. Im Anschluss ist Zeit für Ihre Fragen und für Diskussionen.

Die Publishing Insights sind kostenlos für alle Autor*innen des Verlags Barbara Budrich, Nachwuchsbeirat und Beirat sowie aktuelle Kursteilnehmer*innen der Schreibclubs. Nehmen Sie vor der Anmeldung mit uns Kontakt auf!

Anmeldungen aktuell über info@budrich.de .

Jan
21
Fr
Online-Workshop zum strategischen Publizieren @ Frauenförderungsprogramm Step des Gießener Graduiertenzentrums
Jan 21 um 09:00 – 12:30
Online-Workshop zum strategischen Publizieren @ Frauenförderungsprogramm Step des Gießener Graduiertenzentrums

In diesem dreitägigen Aufbauworkshop werden die im Juli erarbeiteten Publikationsstrategien aufgegriffen, ihre Umsetzung überprüft und um Tipps und konzeptionelle Überlegungen (z.B. zum verlegerischen Marketing) ergänzt, um Voraussetzungen für maximale Sichtbarkeit von Veröffentlichungen zu schaffen.

Tag 1 behandelt Standort, Ziele und Ressourcen sowie Peer Review.

Das vollständige Programm von Strategisch erfolgreich publizieren finden Sie hier.

Bild: © Unsplash 2022 / Brands&People

Jan
28
Fr
Online-Workshop zum strategischen Publizieren @ Frauenförderungsprogramm Step des Gießener Graduiertenzentrums
Jan 28 um 09:00 – 12:30
Online-Workshop zum strategischen Publizieren @ Frauenförderungsprogramm Step des Gießener Graduiertenzentrums

In diesem dreitägigen Aufbauworkshop werden die im Juli erarbeiteten Publikationsstrategien aufgegriffen, ihre Umsetzung überprüft und um Tipps und konzeptionelle Überlegungen (z.B. zum verlegerischen Marketing) ergänzt, um Voraussetzungen für maximale Sichtbarkeit von Veröffentlichungen zu schaffen.

Tag 2 behandelt Zeit- und Themenplan sowie Besonderheiten des internationalen Publizierens.

Das vollständige Programm von Strategisch erfolgreich publizieren finden Sie hier.

Bild: © Unsplash 2022 / Brands&People

Feb
3
Do
Jahrestagung der Fachgesellschaft Geschlechterstudien „Decolonizing Gender Studies“ @ Universität Kassel - Campus Center
Feb 3 – Feb 6 ganztägig
Jahrestagung der Fachgesellschaft Geschlechterstudien „Decolonizing Gender Studies“ @ Universität Kassel - Campus Center

Die diesjährige Jahrestagung, die Spring School, findet vom 3. bis 6. Februar 2022 mit dem Themenfokus „Decolonizing Gender Studies“ statt. Die Tagung ist als Präsenzveranstaltung an der Universität Kassel geplant.

Wir freuen uns, Ihnen im Rahmen der Tagung unsere digitalen Angebote auf unserer Kongress-Seite vorstellen zu dürfen. Stöbern Sie in unseren aktuellen Titeln, drehen Sie am Glücksrad und verabreden Sie sich auf einen Kaffee mit unseren Lektorinnen!

Foto: © Pixabay 2022/ Buecherwurm_65

 

 

Feb
4
Fr
Online-Workshop zum strategischen Publizieren @ Frauenförderungsprogramm Step des Gießener Graduiertenzentrums
Feb 4 um 09:00 – 12:30
Online-Workshop zum strategischen Publizieren @ Frauenförderungsprogramm Step des Gießener Graduiertenzentrums

In diesem dreitägigen Aufbauworkshop werden die im Juli erarbeiteten Publikationsstrategien aufgegriffen, ihre Umsetzung überprüft und um Tipps und konzeptionelle Überlegungen (z.B. zum verlegerischen Marketing) ergänzt, um Voraussetzungen für maximale Sichtbarkeit von Veröffentlichungen zu schaffen.

Tag 3 behandelt Positionierung und Sichtbarkeit sowie individuelle Klärungen.

Das vollständige Programm von Strategisch erfolgreich publizieren finden Sie hier.

Bild: © Unsplash 2022 / Brands&People

Feb
8
Di
Impulsvortrag “Fragen Sie den Verlag” @ FraMeS Universität Siegen
Feb 8 um 12:00 – 14:00
Impulsvortrag “Fragen Sie den Verlag” @ FraMeS Universität Siegen

Wie jedes Jahr ist Barbara Budrich Gast beim Netzwerktreffen des Frauenspezifischen Mentorings der Universität Siegen. Sie hält einen Impulsvortrag zu den Grundlagen des wissenschaftlichen Publizierens, anschließend wird ein Diskussionsraum für alle Anliegen und Fragen der Teilnehmerinnen geöffnet, Wir freuen uns auf ein weiteres Netzwerktreffen mit viel fruchtbarem, praxisrelevantem Austausch!

Feb
9
Mi
#02 A book’s journey at Verlag Barbara Budrich – Publishing Insights 2022 @ Online
Feb 9 um 15:30 – 17:00
#02 A book’s journey at Verlag Barbara Budrich – Publishing Insights 2022 @ Online

In this online event, you will learn about the steps your publication goes through until it is published, how Verlag Barbara Budrich works, and what we pay special attention to in our work (e.g., quality standards and program development).

Insider knowledge from the world of scientific publishing: The webinar series for science and non-fiction authors. With publisher Barbara Budrich and guests.

At „Publishing Insights“ we meet online every month on the Zoom platform. Our guests – proven experts – or the publisher Barbara Budrich herself give input on the respective topic from changing publishing and scientific areas. Afterward, there will be time for your questions and for discussions.

The Publishing Insights are free of charge for all authors of the publishing house Barbara Budrich, the advisory board, and current participants of the writing clubs. Please contact us before booking!

Feb
17
Do
Tagung: Wie gelingt partizipative politische Bildung für Jugendliche und junge Erwachsene im Fußball? @ Millerntor-Stadion, Hamburg
Feb 17 um 10:00 – 17:00
Tagung: Wie gelingt partizipative politische Bildung für Jugendliche und junge Erwachsene im Fußball? @ Millerntor-Stadion, Hamburg

Die Tagung „Wie gelingt partizipative politische Bildung für Jugendliche und junge Erwachsene im Fußball?“ findet am 17. Februar 2022 von 10:00 bis 17:00 Uhr im Millerntor-Stadion, Hamburg, statt.

Sie wird gemeinsam von Lernort Stadion e.V. und BAM! Bildung am Millerntor in Kooperation mit der Universität Hamburg (Prof. Dr. B. Sturzenhecker), der FH Dortmund (Prof. Dr. J. Kotthaus / Prof. Dr. H. Schmidt) und der HAW Hamburg (Fabian Fritz) realisiert Die Tagung wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) gefördert.

© Pixabay 2021 / Foto: liggraphy

Mrz
9
Mi
#03 Finanzen für Akademiker*innen – Publishing Insights 2022 @ Online
Mrz 9 um 15:30 – 17:00
#03 Finanzen für Akademiker*innen – Publishing Insights 2022 @ Online

In diesem Online-Meeting erfahren Sie von Finanzberater Ulrich Steitz, welche Möglichkeiten Sie haben, Ihre Finanzen optimal im Blick zu behalten, wie Sie mit unvorhergesehenen Situationen besser umgehen und Ihre Ausgaben steuern können.

Insider-Wissen für Sie aus der Welt des wissenschaftlichen Publizierens: „Publishing Insights“ ist die Webinarserie für Wissenschafts- und Sachbuch-Autor*innen. Mit der Verlegerin Barbara Budrich und Gästen.

Bei „Publishing Insights“ treffen wir uns jeden Monat zum angegebenen Termin online auf der Plattform Zoom. Zum jeweiligen Thema aus wechselnden Verlags- und Wissenschaftsbereichen geben unsere Gäste – ausgewiesene Expert*innen – bzw. die Verlegerin Barbara Budrich Input. Im Anschluss ist Zeit für Ihre Fragen und für Diskussionen.

Die Publishing Insights sind kostenlos für alle Autor*innen des Verlags Barbara Budrich, Nachwuchsbeirat und Beirat sowie aktuelle Kursteilnehmer*innen der Schreibclubs. Nehmen Sie vor der Anmeldung mit uns Kontakt auf!

Anmeldungen über info@budrich.de .

Mrz
13
So
28. DGfE-Kongress 2022, Ent|grenz|ungen, digital @ Universität Bremen
Mrz 13 – Mrz 16 ganztägig
28. DGfE-Kongress 2022, Ent|grenz|ungen, digital @ Universität Bremen

Der 28. DGfE-Kongress vom 13. bis 16. März 2022 findet in diesem Jahr digital statt. Der Kongress ist eine Kooperation der Universität Bremen und der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft und steht unter dem Motto „Ent|grenz|ungen“. Die Teilnehmenden erhalten im Rahmen dieser Konferenz einen digitalen Raum für eine interdisziplinäre Auseinandersetzung mit erziehungswissenschaftlich relevanten Grenzen, Entgrenzungen, Begrenzungen, Grenzziehungen, Grenzverletzungen und Grenzüberschreitungen.

Auch auf dem 28. DGfE-Kongress wird in Zusammenarbeit mit dem Verlag Barbara Budrich ein Preis für das beste Poster verliehen. Darüber hinaus wird es einen Publikumspreis geben, der über die Votings der Teilnehmer*innen ermittelt wird.

Auf unserer Veranstaltungsseite finden Sie soweit möglich digitale Altenativen zum Kongress. Diese wird am 28. Februar 2022 freigeschaltet.

 

© Pixabay 2022 / Foto: falco