Initiative FRAUEN unternehmen

Barbara Budrich weiterhin Vorbildunternehmerin

BMWi-Siegel-Frauen-unternehmen_2015 08 17Das Bundeswirtschaftsministerium hat die im Oktober 2014 gestartete und ursprünglich auf zwei Jahre angesetzte Initiative „FRAUEN unternehmen“ bis September 2017 verlängert.

Für die Initiative wurden rund 180 Unternehmerinnen als Rollenvorbilder gewonnen. Seit dem Start der Initiative haben sie in über 320 Veranstaltungen für mehr Gründerinnengeist in Deutschland geworben. Neben Besuchen in (Hoch-)Schulen und Ausbildungseinrichtungen, dem Angebot von Praktika oder der Teilnahme an Veranstaltungen von Kammern, Messen und Wirtschaftsfördereinrichtungen, haben die Unternehmerinnen auch neue innovative Formate entwickelt und damit zahlreiche gründungsinteressierte Frauen und Mädchen erreicht.

Barbara Budrich nimmt im Rahmen dieser Initiative im November an zwei Veranstaltungen teil: Zum einen als Referentin und Standbetreuung auf der Gründermesse DIE INITIALE und als Workshop-Leiterin am Landrat-Lucas-Gymnasium in Leverkusen-Opladen zur Studien- und Berufsorientierung.

Ansprechpartner für alle an der Initiative Interessierten ist die nationale Koordinierungsstelle beim RKW Kompetenzzentrum: Tel: 06196 495 3232 bzw. info@frauen-unternehmen-initiative.de.

www.frauen-unternehmen-initiative.de

Ein Gedanke zu „Initiative FRAUEN unternehmen

  1. Pingback: Jahresrückblick 2016 – „Interessante Zeiten“ - Der Budrich-Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.