Gender Studies als rotes Tuch: Budrich-Gastbeitrag auf dem blog interdisziplinäre geschlechterforschung

Rotes Tuch

Auf dem blog interdisziplinäre geschlechterforschung wurde am 16. April ein Gastbeitrag des Verlags Barbara Budrich mit dem Titel „Gender Studies als „rotes Tuch“? Eine Betrachtung aus Verlagssicht“ veröffentlicht.

Der Artikel geht der Frage nach, welcher Kritik sich die Gender Studies aktuell ausgesetzt sehen, worin diese Kritik begründet liegt und ob es Möglichkeiten gibt, an der Verbesserung der Situation mitzuwirken.

Sie finden den Beitrag auf dem blog interdisziplinäre geschlechterforschung.

 

© pixabay 2019 / Foto: caropat