Frühe Bildung Online – das Portal für alle, die mit Kindern leben und arbeiten

Frühe Bildung Online – das Portal für alle, die mit Kindern leben und arbeiten

Seit 11. Dezember 2015 ist unter der Leitung von Prof. Dr. Hilde von Balluseck das neue Portal Frühe Bildung online im Netz. Diese Website führt die verschiedenen Aspekte der frühkindlichen Bildung zusammen:

  • Eine vom Kind ausgehende, durch wissenschaftliche Ergebnisse gestützte Perspektive auf kindliche Entwicklung
  • Alle Bildungsorte und damit die Einbeziehung formaler, informeller und non-formaler Bildung
  • Die Strukturen, Qualität und das Personal der Bildungsinstitutionen
  • Die Ausweitung der frühkindlichen Bildung auf das gesamte Kindesalter (bis 13 Jahre).

Das Portal bietet aktuelle Nachrichten aus den verschiedenen Bereichen, fachliche Beiträge und Kommentare.

Es ist somit ein bereicherndes Medium für Menschen, die mit Kindern leben und/oder mit ihnen arbeiten, also Familien, Kindertagespflegepersonen, Erzieherinnen und Erzieher, SozialarbeiterInnen in der Kinder- und Jugendhilfe, Lehrkräfte in Grundschulen, Fach- und Hochschulen sowie Träger von Bildungseinrichtungen. Sie alle finden auf www.fruehe-bildung.online kostenfrei informative Fachbeiträge sowie Neuigkeiten zur Frühen Bildung.

Frühe Bildung OnlineProf. Dr. Hilde Balluseck ist ausgewiesene Expertin und Autorin im Bereich Frühe Bildung. Im Verlag Barbara Budrich erscheint von ihr in neuer Auflage im Jahr 2016: Professionalisierung der Frühpädagogik. Perspektiven, Entwicklungen, Herausforderungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.