Budrich Journals: Calls for Papers Oktober 2019

Call for Papers Budrich Journals

Der Verlag Barbara Budrich veröffentlicht rund 30 wissenschaftliche Zeitschriften. Die aktuellen Calls for Papers haben wir an dieser Stelle für Sie zusammengefasst:

 

dms – der moderne staat – Zeitschrift für Public Policy, Recht und Managementdms – der moderne staat – Zeitschrift für Public Policy, Recht und Management:

1-2021: Digitale Transformation im öffentlichen Sektor: Vom Design zur Wirkung (ca. 06/2021) | Call for Papers (Einsendeschluss: 30.10.2019)

 

 

Femina Politica – Zeitschrift für feministische PolitikwissenschaftFemina Politica – Zeitschrift für feministische Politikwissenschaft

2-2020: Feministische Perspektiven auf reproduktive Rechte und Politiken der Reproduktion (Arbeitstitel, 11/2020) | Call for Papers (Einsendeschluss: 15.12.2019)

 

 

Industrielle Beziehungen. Zeitschrift für Arbeit, Organisation und ManagementIndustrielle Beziehungen. Zeitschrift für Arbeit, Organisation und Management

4-2020: Tarifpolitik und Tarifautonomie | Call for Papers (Einsendeschluss: 10.01.2020)

2-2021: Interessenvertretung in (globalen) Wertschöpfungsnetzwerken | Call for Papers (Einsendeschluss: 15.04.2020)

 

SoziologiemagazinSoziologiemagazin

1-2020: Nach dem Ende der Geschichte ist vor dem Anfang der Geschichte — Gesamtgesellschaftliche Paradigmenwechsel | Call for Papers (Einsendeschluss: 01.12.2019)

 

 

PERIPHERIE – Politik • Ökonomie • KulturPERIPHERIE – Politik • Ökonomie • Kultur

2-2020 (Nr. 159-160): Bioökonomie | Call for Papers (Einsendeschluss: 02.01.2020)

 

 

© Pixabay 2019 / Foto: mohamed-hasan; Titelbild gestaltet mit canva.com