Regina Egetenmeyer für ihre Leistungen in der Erwachsenenbildung und Weiterbildung ausgezeichnet

Egetenmeyer_Auszeichnung_Oklahoma

Unsere Autorin Regina Egetenmeyer wurde kürzlich in die International Hall of Fame for Adult and Continuing Education der University of Oklahoma aufgenommen. Die Ruhmeshalle versammelt Wissenschaftler*innen, die Herausragendes in der Erwachsenenbildung und Weiterbildung geleistet haben.

Egetenmeyer, Regina © Daniel PeterZwei Aspekte ihrer Arbeit wurden in der Laudatio besonders gewürdigt: Regina Egetenmeyer gründete den Cube for Comparative Adult Education zur Förderung internationaler Publikationen engagierter Nachwuchskräfte. Darüber hinaus etablierte die Professorin für Erwachsenen- und Weiterbildung an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg ein internationales Netzwerk aus mittlerweile rund 500 Studierenden und Promovierenden sowie 100 Professor*innen zum Austausch innerhalb des Fachbereichs.

Wir freuen uns sehr für unsere Autorin und senden herzliche Glückwünsche!

Hier geht es zur Pressemeldung der Universität Würzburg.

 

Regina Egetenmeyer bei Budrich:

3D Cover Study Guides in Adult EducationHerausgeberin der Reihe Study Guides in Adult Education

 

 

 

© Foto: Katarina Popovic / International Adult and Continuing Education Hall of Fame; Autorinnenportrait: Daniel Peter